OGI AG und die neue Inhaberschuldverschreibung- Das Wertpapier!

Auch für das Unternehmen OGI AG aus Frankfurt am Main beginnt mit der neuen Inhaberschuldverschreibung eine neue Zeitrechnung, die des weißen Kapitalmarktes und nur noch die Beratung mit angestellten Wertpapierberatern. Das bedeutet auch ganz klar weg von der provisionsorientierten Beratung. Auch in der Vergangenheit haben wir nahezu ausschließlich mit sozialversicherungspflichtigen Mitarbeitern gearbeitet, aber als Ergänzung gab es durchaus auch eine Kooperation mit dem mobilen Vertrieb. Die waren allerdings nicht besonders an unserem Produkt interessiert, weil wir zu wenig Provision bezahlt haben, so CEO Jürgen Wagentrotz vom Unternehmen Oil & Gas Invest AG (OGI AG). Der Vertrieb verändert sich mit Beginn des Jahres 2016 vollends, denn dann sind die Rahmenbedingungen des neuen Kleinanlegerschutzgesetzes endgültig in Kraft. Es wird dann spannend sein zu beobachten, welchen Weg der Vertrieb zukünftig gehen wird, so Jürgen Wagentrotz vom Unternehmen OGI AG aus Frankfurt. Anfang Oktober erwarten wir die Zulassung der Finanzaufsicht in Luxemburg für unser Produkt, dann kann es losgehen. Unser Angebot ist dann auf 1 Jahr begrenzt, heißt dann bedarf es eines neuen Prospektes nach den dann gültigen Richtlinien der Finanzaufsicht. Das neue Prospekt, so Jürgen Wagentrotz, gleicht direkt zu Beginn einem “Beipackzettel für Arzneimittel”, denn hier wird auf alle möglichen Gefahren eines Produktes explizit hingewiesen. Da wird es sicherlich so manche Rückfrage von unseren Kunden geben, so Jürgen Wagentrotz wie beim “Beipackzettel für Arzneimittel auch”. Hat man dann alle Fragen korrekt und ausführlich beantwortet bekommen, dann kann man die Medizin “beruhigt einnehmen”. Unser Wertpapierberater beantworten Ihnen ihre Fragen dann alle gerne, nicht nur am Telefon, sondern auch gerne bei einem persönlichen Gespräch bei Ihnen zu Hause. Natürlich werden unsere Wertpapierberater immer auf den aktuellen Stand der gesetzlichen Regelungen gebracht, denn nur dann ist beste Beratung gesichert und garantiert.

OIL & Gas Invest AG
Pressestelle

Wiesenstraße 5-7
60385 Frankfurt

Email : info@ogi.ag
Investieren mit Sicherheit in ein TOP Investment
Tel : 069-6 78 30 77-00
Fax : 0696783077-99