Mighty Buyer.nur ein neues MLM Produkt oder mehr?

Auch der gewählte Name gibt ja bereits Hinweise. Dieser bedeutet natürlich dann ins Deutsche übersetzt “mächtig Käufer”. Ergo könnte hier dann das Konzept hinter stehen, das man eine Art “Käufergemeinschaft im Internet bilden will”, eine Käufergemeinschaft die dann auch “Käufermacht” gegenüber Händlern und Produktproduzenten haben könnte.

Nehmen wir einmal ein einfaches Beispiel. Sie Interessieren sich für eine Schachtel Nougatpralinen aus dem Hause Exquisit (weil die soooo guuut schmecken). Diese Schachtel kostet immerhin 30 Euro.

Nun kennen Sie aber noch 30 Freundinnen die gerne Nougatpralinen essen, müssen die nur noch überzeugen das die auch Pralinen aus dem Hause Exquisit mögen (ist nicht wirklich schwer-ehrlich!). Jetzt rufen Sie im Hause Exquisit Pralinen an und sagen “Hey ich will 30 Schachteln von deinen guten Nougatpralinen kaufen, was bekomme ich da an Rabatt?”.

Exquisit freut sich ob dieser Aussicht auf eine größere Abnahme und sagt “bei 30 Schachteln gebe ich Dir 25% Rabatt auf den eigentlich Verkaufspreis”. Da macht dann Naschen noch mehr Spass, denn die Schachtel kostet ja dann nur noch 22,50 Euro. Das macht für Jeden 7,50 Euro weniger und insgesamt einen Preisvorteil von 225 Euro.  Das ist ein Beispiel dazu sein, welche Vorteile Jemand möglicherweise dann hat, wenn er “mehr einkauft”, eben als Käufergemeinschaft als Mighty Buyer. Genauso könnten wir uns die Idee vorstellen. Ob das Konzept dann unseren Gedanken nahe kommen wird, das erfahren wird dann Alle am 10 September 2016, auch we man das in ein erfolgreiches und seriöses MLM System konzipiert hat.

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Pressestelle

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: opus-bonum.de
E-Mail : presse@opus-bonum.de
Telefon: 0700 678 726 68
Telefax: 0700 678 726 68-1